0Comments

Raise Your Profile

If you have ever felt frustrated at being overlooked or felt that others have failed to recognise your potential, you might have had the impression that you were simply “waiting on the sidelines” or “in the margins”. The first expression is speculated to have originated on the football pitch and reflect the image of substitutes standing on the side of the pitch.

Continue Reading

0Comments

Force of Habit

Have you ever attempted to change a decision, only to find that it was already “set in stone”? If so, then you’ll know that this expression leaves no doubt that changes or amendments are no longer possible. After all, it’s hard to think of something more permanent than stone carvings.

Continue Reading

Macht der Gewohnheit

Haben Sie schon einmal versucht, eine Entscheidung zu ändern, um dann festzustellen, dass sie bereits „in Stein gemeißelt“ war? Dann werden Sie wissen, dass dieser Ausdruck keinen Zweifel daran lässt, dass Änderungen oder Ergänzungen nicht mehr möglich sind. Schließlich gibt es wohl kaum etwas Dauerhafteres als Steinmetzarbeiten.

Continue Reading

0Comments

Step up to the Plate

If you’ve ever experienced a conversation where you’ve felt like someone was talking about something in a roundabout way or “beating around the bush”, you might have wished that they would “cut to the chase” or “get down to brass tacks”. Both expressions perfectly capture the desire for someone to stop “mincing their words” and skip to the key information.

Continue Reading

die Zügel in die Hand nehmen

Wenn Sie schon einmal ein Gespräch erlebt haben, bei dem Sie das Gefühl hatten, dass jemand umständlich über etwas spricht oder „um den heißen Brei herumredet“, haben Sie sich vielleicht gewünscht, dass derjenige „zum Kern der Sache kommt“. Beide Ausdrücke drücken den Wunsch aus, dass jemand aufhört, „Ausflüchte zu machen“, und gleich zu den Informationen kommt, die von unmittelbarer Bedeutung sind.

Continue Reading

0Comments

Every Cloud has a Silver Lining

It is all very well just “jumping in” and tackling a task “head on”, but often this will not be as effective if you have not first “laid the groundwork”. This simple, but evocative expression can be used in a range of contexts to express that the foundations of something have been established.

Continue Reading

jeder Wolke folgt ein Silberstreif

Es ist schön und gut, sich in eine Aufgabe „hineinzustürzen“ und sie direkt anzugehen, aber oft ist dies nicht so effektiv, wenn man nicht zuerst „den Boden“ dafür bereitet hat. Dieser einfache, aber aussagekräftige Ausdruck kann in einer Reihe von Kontexten verwendet werden, um auszudrücken, dass die Grundlagen für etwas geschaffen wurden.

Continue Reading